ZB Editor Gutes Auge

Aus AntamarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die nachfolgenden Links beinhalten Material, welches wahrscheinlich direkt in das Spielprojekt implementiert werden wird. Versteht dies bitte als SPOILERWARNUNG! Jeder Spieler von Abenteurer & Ordenskrieger, der hier nicht direkt mitarbeiten möchte, der sollte sich genau überlegen, ob er sich selbst des Spielspaßes berauben möchte, indem er sich die folgenden Inhalte durchliest...



Diese ZB muss überarbeitet werden. Bitte Hinweise auf der Diskussionsseite beachten.
ZB Editor Gutes Auge
Gruppen-ZB nein
Autor Luinbor
Gegend Nordahejm
Häufigkeit Häufig
Humor ja
AOQML ja
Status
in Korrektur



Beschreibung

AOQML

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<scene xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:noNamespaceSchemaLocation="http://eisentrutz.antamar.eu/aoqml.xsd">

<!-- Humor=Nein; Gegend= Nordahejm; Häufigkeit=selten; GZB=nein -->
<!-- Autor: Luinbor; Titel: Gutes Auge -->

<p>Fischmarkt an der Küste. Selten sieht man solche Vielfalt an Meeresfrüchten und eben Fisch. Zwischen den Schiffen, Fässern mit Met und allerlei Treibgut, wird alles umgeschlagen was man aus dem Wasser holen konnte.</p>
<p>Während du an den Booten vorbeischlenderst und die frische Ware bewunderst scheinst du ganz kurz von irgendwas geblendet.  Gleich neben dir ist ein Stand der frische Austern und Muscheln anbietet. Doch nicht nur der leckere Geruch aus der kleinen, dazugehörigen Kochnische lockt dich, sondern auch eine Vermutung...</p>

<challenge talent="Sinnenschärfe" mod="+9">

  <success>
    <p>Da  glitzert doch was in der einen Muschel...etwa eine Perle? Da solltest du doch mal eine Portion kaufen und dir diese Eine mit dazu geben lassen. Ha, du Fuchs. Jetzt nur noch unauffällig den Verkäufer ansprechen...   </p>
    <set attribute="EP" inc="1"/>

<challenge talent="Selbstbeherrschung" mod="+8">

  <success>
    <p>Gleich von vornherein überschwallst du den Händler, diese hier und jene, nein, die doch nicht, diese wieder raus, dafür diese mit dazu. Geschickt lenkst du ihn so davon ab genauer hinzusehen und er packt dir deine gewünschte Muschel einfach dazu. Für den üblichen Preis einer Portion verlässt du den Stand. Am Hafen gibt es immer wieder kleinere Arbeitsflächen direkt am Wasser wo man z.B. Fische putzen und zerlegen kann. Dort wirst du belohnt. Nachdem du sie ganz aufgeknackt hast strahlt dich eine Perle an. Erfreut das auch noch an dieser Stelle ein Feuer und Kessel vorhanden sind, lässt du dir deinen Erfolg direkt und bei salziger Hafenluft schmecken.</p>
    <take item="#1528"/><!-- Perle -->
    <set attribute="EP" inc="11"/>
  </success>

  <failure>
    <p>Ganz scheinst du deine Nervosität nicht verbergen zu können und als du ihm beim Einpacken deiner Bestellung aus der Stille heraus fast anschreist: <q>Und die da will ich auch haben!</q> schaut er dich verwundert an, greift nach deinem gewünschten Exemplar und guckt sie sich kurz an. Mit einem leicht schiefen Gesichtsausdruck schaut er dich an und antwortet:<q> Ohh, die ist leider schlecht</q>, und wirft sie neben sich in einen Eimer. Dafür packt er dir eine andere schöne große Muschel ein und mit lediglich einem Essen ziehst du etwas enttäuscht weiter...du musst überzeugender werden.</p>
    <take item="#1396"/><!-- Muschel -->
    <set attribute="EP" inc="6"/>
  </failure>

</challenge>
  </success>


  <failure>
    <p>Hm wohl doch nur die vielen Perlmutschalen die im Sonnenschein ihr Lichtspiel treiben.</p>
<p>Aber was zu Essen kann nicht schaden...</p>
    <take item="#1396"/><!-- Muschel -->
    <set attribute="EP" inc="2"/>
  </failure>

</challenge>

</scene>

Prüfvermerk

Folgende User haben den Text Korrektur gelesen, eventuelle Rechtschreibfehler, Grammatikfehler und Fehler im Aufbau korrigiert und sprechen sich für eine Implementierung aus:

- Unterschrift 1: Inhalt (Sprache, Aufbau, Stimmigkeit) geprüft.
- Unterschrift 2: AOQML (Syntax, Semantik, Coding-Konventionen) geprüft.
- Unterschrift 3: Schnelle Sicherheitsprüfung durchgeführt von "erfahrenem" Helfer.

(Nr. 1 und 2 können auch von derselben Person stammen.) Nähere Informationen: Siehe Abnahme.



  • 1:
  • 2:
  • 3: