Händler

Aus AntamarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In jeder Ortschaft gibt es mindestens einen Händler. Je größer und bedeutender der Ort, desto mehr Händler haben sich niedergelassen, doch Lebensmittel gibt es überall. Die Händler haben sich spezialisiert: Bei einem Waffenschmied gibt's kein Brot, usw. Und doch überschneiden sich teilweise die Warenangebote. In großen Orten gibt es oft mehrere Händler des gleichen Typs, doch können Angebot und sogar der Preis ein und derselben Ware von Händler zu Händler unterschiedlich sein. Und um die Vielfalt komplett zu machen: Die Angebote gleicher Händlertypen können sich auch von Region zu Region unterscheiden.

Reisende Helden sollten unterwegs also ruhig mal das Angebot der Händler durchstöbern, vielleicht findet sich auch in einem verschlafenen Nest im Dschungel eine interessante Waffe oder eine kulinarische Köstlichkeit. Händler verkaufen übrigens nicht nur, sie kaufen auch Waren an. Wer also den Goblins ein paar Speere abgenommen, oder einem Bären das Fell über die Ohren gezogen hat, der kann diese Beute also in der nächsten Stadt verhökern und so seinen Geldbeutel füllen. Je nach Größe der Ortschaft kann man folgende Händlerarten finden:

Händler Beschreibung
Alchimist Salben, Tinkturen, Tränke aber auch spezielle Zutaten werden hier verkauft, ebenso wie Abschriften der uralten Rezepte. Was den gewöhnlichen Städter angewidert die Nase rümpfen lässt klingt wie Musik in den Ohren eines Alchimisten.
Artefaktschmiede Es klingt wie eine Legende, aber es gibt sie wirklich: Sagenumwitterte kleine Labore, in denen durch uralte Magie Kristalle geschaffen werden, die in der Lage sind, Ausrüstungsgegenstände zu binden und sie so unverlierbar zu machen. Nicht mal eine Handvoll alter Meister beherrscht diese geheimnisvolle Kunst und so dürfte alleine das Wissen, wo so eine magische Schmiede zu finden ist, manch einem Helden schon ein paar Gulden wert sein.
Ausrüstungshandel Jeder Abenteurer, aber auch jeder Berufszweig benötigt eine bestimmte Ausrüstung. Allgemeine Dinge können hier erworben werden.
Boots-/Schiffbauer Gereist sind sicher schon viele Helden auf Schiffen, aber es dürften nur wenige von ihnen eigene Schiffe besitzen. Wer das ändern möchte wird hier fündig. ACHTUNG: Man kann Schiffe kaufen, aber noch nicht auf eigenen Schiffen reisen. Momentan sind Schiffe der ultimative Klotz am Bein: Seereisen werden mit einem Holk im Gepäck astronomisch teuer!
Buchhandel Bücher sind handgearbeitete Abschriften und entsprechend wertvoll. Das ist sicher ein Grund, warum es Buchhändler nicht in jeder Stadt gibt. Trotzdem lohnt sich das Stöbern: Manchmal versteckt sich ein wahrhaftes Kleinod hinter Gesetzestexten und Abenteurerromanen.
Edelsteinschleifer Wie auch beim Rohstoffumschlag kann man hier die kleinen glitzernden Steinchen in klingende Münze umtauschen, oder seiner Liebsten einen funkelnden Diamanten kaufen.
Fischmarkt Frisches aus dem Wasser. Manches so frisch, das es noch paddelt.
Gewürzhandel Kostbare Gewürze aus den Tiefen des Dschungels, oder aus anderen entlegenen Teilen Antamars. Einige erleichtern die Zubereitung von Speisen, andere sind bei Alchimisten beliebt.
Handelshäuser Sie sind die Warenhäuser unter den Händlern. Hier findet sich ein sehr breites Warenangebot.
Instrumentenbauer Von Zimbeln bis zur Harfe ist hier fast alles erhältlich oder verkäuflich.
Kolonialwaren Sie sind kleiner als Handelshäuser, bieten in der Regel aber mehr als die Krämer. Ihr Sortiment umfasst oftmals für die jeweilige Region untypische Waren, werden hier doch vor allem Kuriositäten aus entfernten Landen und Kolonialgebieten gehandelt.
Krämer Krämer sind kleine Läden mit einem allgemeinen, aber in der Regel begrenzten Warensortiment.
Kräuter- & Pflanzenhandel Nicht nur Alchimisten kaufen hier gerne ein.
Lebensmittel Nicht ein Stand oder Geschäft, sondern verschiedene kleine Auslagen bilden das Angebot, das von den Bauern, Hirten und Sammlern der Umgebung hier zum Verkauf angepriesen wird.
Luxusartikel Ihr Warenangebot ist auf eine erlesene Käuferschicht abgestimmt. In einem Kuhdorf wird man sie nicht finden, das wäre ja buchstäblich Perlen vor die Säue geworfen.
Markt Was der Krämer in seinem Laden führt, kann man auch meist auf den Märkten finden: Einfache Gegenstände des täglichen Gebrauchs. ACHTUNG: Dieser Markt hat außer dem Namen nichts mit dem Markt gemein, auf dem die Helden ihre Waren anbieten können
Rohstoffumschlag Hier können alle Arten von Edelsteinen, Fellen und anderen Rohwaren ge- und verkauft werden.
Rüstungsmacher Der Name ist Programm: Wenn es den Körper vor Verletzungen schützt, wird es hier gehandelt.
Schneider Textilien, Schuhe, aber auch Schmuck und Zierrat werden hier feil geboten.
Spezialitäten Wasser und Brot ist etwas für den Pöbel. Wer es kulinarischer mag, der kauft in Spezialitätenläden ein.
Spielzeuggeschäft Vom Brettspiel bis zum Knuddelork: Hier gibt's alles, was Kinderherzen höher schlagen lässt.
Stellmacher Ob Ochsenkarren oder schmucke Kutsche: Hier ist alles zu Hause, was Räder oder vielleicht auch Kufen hat. ACHTUNG: Man kann Kutschen kaufen, aber im Spiel noch nicht für Reisen nutzen. Derzeit sind sie nur Ballast, der z.B. Schiffsreisen extrem verteuert
Tierhandel Von Haustieren bis zu Nutztieren kann man hier alles erhalten. Hier lohnt auch in entlegenen Gebieten ein Blick auf das Angebot, falls man auf der Suche nach einem besonderen Begleiter ist.
Untergrund Wo Licht ist, gibt es auch Schatten und wo die Not groß ist, oder die Garde nicht so genau hinschaut gedeihen Schmugglermärkte, die teilweise zwar ungewöhnliche oder geächtete Waren verkaufen, aber das zu einem oft unverschämten Preis. Sei wachsam, Fremder!
Waffenschmiede Waffen und Schilde werden hier geschmiedet und verkauft. Der reisende Held wird sie aber auch schätzen lernen, um all die Waffen zu verkaufen, die er seinen Gegnern unterwegs abgenommen hat.
Waren Genauso allgemein wie der Name ist auch das Angebot. Hat ein Dorf ein wenig mehr zu bieten als nur einen Lebensmittelhändler, dann ist es sicher ein Warenmarkt.
Werkzeugmacher Woher bekommt der Zwerg seine Spitzhacke oder der Zahnreißer seine Zange? Hier werden sie alle fündig.
Ein bewachter Stand Dieser Händler hat eine Sonderfunktion. Hier werden ausschließlich Holzplättchen gegen besondere Gegenstände eingetauscht.

Besitzt der Held Verhandlungsgeschick (die Fertigkeit Feilschen) und soll dieses auch einsetzen, so kann man einmalig bei einem beliebigen Händler die Checkbox vor 'Ja, ich möchte den Preis verhandeln' anhaken und der Held handelt Rabatte bei den Einkäufen und Zuschläge bei Verkäufen heraus. Doch nicht alle Händler lassen mit sich handeln und nur wer wirklich wie ein Profi feilscht, der wird auch einen nennenswerten Profit für sich heraus schlagen.