Caladýr

Aus AntamarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Caladýr
Reichswappen
Übersicht
Fläche
Unbekannt

Einwohner
150.000

Bev.-dichte
Unbekannt

Sprache

Schrift

Hauptstadt
Caladýr

Oberhaupt


Allgemeines

Der Stadtstaat Caladýr liegt im nördlichen Teil von Anteria, inmitten tiefer Wälder. Die hier lebenden Lichtelfen ziehen es vor, ohne jegliche Einmischung Außenstehender zu leben. Dementsprechend sind auch die Bestimmungen, die eine Einreise in diese Stadt ermöglichen. Nur den wenigsten wird je gestattet diese Stadt zu besuchen. Nur wenn sie über einen einwandfreien Leumund verfügen, dürfen sie diese Stadt überhaupt betreten. Die Stadt selbst ist harmonisch mit der Natur verflochten und inmitten der tiefen Wälder kaum zu finden. Erst nach einer tagelangen Reise gelangt man in ihre äußeren Bezirke, welche von einer glatten Mauer die aus einen unnatürlich hellen Stein gefertigt ist, von den inneren Bezirken getrennt sind. Die Innenbezirke der Stadt, welche direkt an diese Mauern anschließen, sind von vielen Pflanzungen und lichten Baumgruppen geprägt und künstliche Wasserläufe ziehen sich durch die gesamte Landschaft. In den inneren Bezirken findet man auch kunstvoll gestaltete Häuser aus demselben hellen Stein. Im Zentrum dieser Häuser an einem geräumigen Platz, befindet sich auch der Ratspalast. Hier werden die Geschicke dieses kleinen Reiches gelenkt.


Ansicht der Stadt

Lebaumia.jpg

Wappen

Landschaft und Klima

Die Landschaft besteht zum größten Teil aus dichten Wäldern, welche die Stadt umschließen.

Flora und Fauna

Die Flora und Fauna der Stadt gleicht den Wäldern, die sie umschließen. Viele der hier lebenden Elfen, verwenden jedoch einen Großteil ihrer Zeit darauf, die Pflanzen ihren Wünschen anzupassen. So kann man in den inneren Bezirken der Stadt viele Häuser finden, welche direkt mit den Bäumen verflochten sind. Dort leben meistens diejenigen Lichtelfen, welche eine natürliche Behausung einer Behausung aus bearbeitetem Stein vorziehen.

Bevölkerung

Die gesamte Bevölkerung von ca. 40.000 Einwohnern der inneren Bezirke besteht zu 99% aus Elfen, von denen die Lichtelfen einen Großteil ausmachen. Die restlichen 1% sind zumeist angesehene Gelehrte anderer Reiche und Kulturen, denen es aufgrund ihres hervorragenden Leumundes gestattet wurde, die hiesigen Stätten aufzusuchen.

Die Bevölkerung von ca. 160.000 Bewohnern der Außenbezirke ist dagegen wesentlich vielfältiger, da es eine große Anzahl an fremden Arbeitskräften gibt. Diese Arbeitskräfte kümmern sich um die weltlichen Belange der Lichtelfen und sorgen zu einem großen Teil für die Versorgung der Stadt. Sie erledigen auch alle anderen Arbeiten, zu denen sich die Caladýr zu schade sind oder die sie zu stark von ihren Forschungen abhalten würden.



Militär

Das Militär der Lichtelfen besteht aus ca. 5.000 Mann, welche ihre Unterkünfte und Lehranstalten im inneren Bezirk haben. Die Soldaten sind auch für die Sicherung des inneren Bezirkes zuständig und setzten sich aus einer Vielzahl von Waffengattungen zusammen.

Die Stadt Caladýr

Tief in den Wäldern verborgen liegt die Stadt Caladýr. Sie besteht aus zwei Bezirken...während der äußere Bezirk für jedermann mit gutem Leumund zugänglich ist, kann der innere Bezirk nur von Elfen und wenigen Auserwählten anderer Rassen betreten werden. Im äußeren Bezirk verschmilzt die Stadt nahezu mit der Natur und die hier befindlichen Behäusungen befinden sich zumeist in den luftigen Höhen der Bäume. Der innere Bezirk ist durch eine hohen Mauer aus einem hellem Umschlossen. Diese Mauer kann man nur durch ein einziges Portal durchschreiten. Von diesem Portal führt eine sorgfältig gepflasterte Straße, welche von zahlreichen Skulpturen gesäumt ist, in das Zentrum des Bezirkes. Hier befinden sich vor allem zahlreiche, ebenfalls aus einem hellen Stein erbaute und mit zahlreichen, kunstvollen Fresken verzierte Gebäude. Diese sind zumeist von einem kleinen Garten umschlossen, in dem zahlreiche liebevoll gezüchtete Pflanzen wachsen.

Äußerer Bezirk

Allgemein

Der äußere Bezirk ist als solcher nicht zu erkennen, da er direkt mit den umgebenden Wäldern verschmilzt. In diesem Bezirk leben vor allem die zahlreichen Arbeiter, welche in den Diensten der Lichtelfen stehen und ihnen ungeliebte und unnötige Areiten abnehmen. Jedoch gilt auch hier ein strenge Selektion...nur Arbeiter und Reisende mit gutem Leumund dürfen sich hier aufhalten und niederlassen. Jeder andere wird ohne jedes Zögern abgewiesen.

Örtlichkeiten

Lebensmittel, Hudnar Hagrimm

In diesem kleinen Lädchen gibt es einige Nahrungsmittel, um die arbeitenden Bevölkerung im Aussebezirk mit dem nötigsten zu versorgen.


Ausrüstungshandel, Hamara Tik-Nar

Eine kleine, zierliche Frau, deren aivarunische Abstammung man deutlich erkennen kann, lächelt dich bei deinem Eintreten freundlich an. "Seid gegrüsst, wie kann ich euch behilflich sein?"


Tierhandel, Garnulf Brammer

Ein stämmiger Mann, mit einem vernarbten Gesicht schaut dich an, als du das Gehöft betrittst. "Ich grüße Euch, bei mir bekommt ihr allerhand Kleinvieh und auch so manches Zugtier!"


Werkzeughandel, Begnor Grunwalde

Laut erklingen die Hammerschläge aus der kleinen Schmiede, welche sich wohl im Anbau des kleinen Häuschens befindet. Nachdem du eingetreten bist, muss du allerdings erst eine Weile warten, bis der Besitzer deine Anwesenheit bemerkt und in den Ladenbereich kommt. Mit den Worten..." Seid gegrüsst, was ist Euer Begehr" , eilt er händeringend auf dich zu.

Innerer Bezirk

Allgemein

Der innere Bezirk ist alleine den Elfen und ihresgleichen vorbehalten. Nur einzelne Vertreter anderer Rassen durften ihn je betreten und das auch nur, weil sie über einen hervorragenden Leumund verfügen und auf Gebieten, für die sich die Lichtelfen besonders interessieren, wahre Koryphäen sind. Der innere Bezirk befindet sich hinter einer hohen und gut bewachte Mauer. In seinem Außenbereich ist er von zahlreichen Pflanzungen und Baumgrupen durchzogen. In seinem Zentrum besteht er aus zahlreichen, kunstvoll errichteten Gebäuden.

Örtlichkeiten

Lebensmittel, Thiadriel Galdrieal


Rüstungsschmied, Hadhaar Gehandaar


Waffenschmied, Elhohan Litariel


Artefaktschmiede, Meister Sitandriel


Luxuswaren, Eonahra Silvevastra


Krämer
, Tidarion Ehanar


Schneider, Lohanriel Fenariehel


Buchhändler



Alchemist