ZB Editor El-Satasch Mythos - Bindeglied der Emreia Oasen Mythen

Aus AntamarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die nachfolgenden Links beinhalten Material, welches wahrscheinlich direkt in das Spielprojekt implementiert werden wird. Versteht dies bitte als SPOILERWARNUNG! Jeder Spieler von Abenteurer & Ordenskrieger, der hier nicht direkt mitarbeiten möchte, der sollte sich genau überlegen, ob er sich selbst des Spielspaßes berauben möchte, indem er sich die folgenden Inhalte durchliest...



Diese ZB wartet noch auf Unterschriften. Bitte nimm dir etwas Zeit, um sie inhaltlich als auch auf AOQML-Fehler hin zu prüfen.
ZB Editor El-Satasch Mythos - Bindeglied der Emreia Oasen Mythen
Gruppen-ZB ja
Autor Der ohne Namen
Gegend Auf dem Weg zu einer Oase in Emreia
Häufigkeit rar (ab Stufe 40)
Humor nein
AOQML ja
Status
Abnahme


Beschreibung

AOQML

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<scene xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:noNamespaceSchemaLocation="http://eisentrutz.antamar.eu/aoqml.xsd">

<!-- Humor=Nein; Gegend= Auf dem Weg zu einer Oase in Emreia; Häufigkeit=rar ab Stufe 40; GZB=Ja -->
<!-- Autor: Der ohne Namen; Titel: El-Satasch Mythos - Bindeglied der Emreia Oasen Mythen -->

<p>Heute kommt ihr zügig voran, zwar brannte die Sonne so heiß wie immer, aber es geht auf den Abend zu und die Hitze lässt langsam nach. Auch der Umstand, dass ihr euch auf der sonnenabgewandten Seite einer hohen Sanddüne befindet, ist eurer Wanderschaft zuträglich. Hinter einer Biegung bietet sich euch allerdings auf einmal ein schauriger Anblick. Einige im blutgetränkten Sand verstreut liegende Nomaden, vereinzelt blanke Knochen und im Zentrum ein auf einen Speer aufgespießter Schädel.</p>

<p>Noch während ihr euch entsetzt umschaut und grübelt, wer oder was hier gewütet haben mag, kommt Bewegung in den Sand unter euren Füßen. Eine Armee der Toten erhebt sich vor euch und wie aus dem Nichts erscheint auch eine irre dreinblickende Gestalt in schwarzer Robe, die mit einem Stab auf euch deutet. Das muss wohl der Meister der Untoten sein, ein erbitterter Kampf scheint unausweichlich.</p>
<fight escape="false">
  <rivals>
    <npc npcid="11" escape="false" weapon="Zweikopfschelle" />
    <npc npcid="12" escape="false" weapon="Falchion" />
    <npc npcid="12" escape="false" weapon="Säbel" />
    <npc npcid="842" escape="false" enter-in-round="3" />
    <npc npcid="842" escape="false" enter-in-round="3" />
    <npc npcid="842" escape="false" enter-in-round="5" />
    <npc npcid="842" escape="false" enter-in-round="7" />
    <npc npcid="375" escape="false" weapon="Dolch des Meuchlers" name="Meister" id="Nekromant" enter-in-round="8"/>
    <npc npcid="1053" enter-in-round="9" follows="Nekromant" />
    <npc npcid="1054" enter-in-round="9" follows="Nekromant" />
    <npc npcid="1052" enter-in-round="12" follows="Nekromant" />
    <npc npcid="842"  enter-in-round="14" follows="Nekromant" />
    <npc npcid="842"  enter-in-round="15" follows="Nekromant" />
    <npc npcid="842"  enter-in-round="16" follows="Nekromant" />
    <npc npcid="842"  enter-in-round="17" follows="Nekromant" />
    <npc npcid="842"  enter-in-round="18" follows="Nekromant" />
    <npc npcid="842"  enter-in-round="19" follows="Nekromant" />
  </rivals>
  <victory takeDroppedWeapons="false">
    <p>Sieg! Hier vor euren Füßen liegt die geschlagene Armee der Toten samt ihres Meisters.
      <div class="oog">Erhalten: Aufzeichnung des Nekromanten, taucht nicht im Inventar auf.</div>
    </p>
    <p>Ihr wollt gerade die Beute unter euch aufteilen, als Hufgetrappel euch innehalten lässt. Ihr seid umringt von Kriegern, die meisten davon Bogenschützen und Speerträger, aber auch einige Sensenstreitwagen. Ein Kampf hätte wenig, nein, keine Aussicht auf Erfolg. Einer dieser Streitwagen hält direkt auf euch zu und kommt nur wenige Schritte von euch entfernt zum Stehen. Eine prächtig gerüstete Person richtet das Wort an euch. </p>
    <has talent="Bajidai" min="8">
      <success>
        <p><q> Salam aleikum, ich bin Wesir Kutan el Battak, Befehlshaber der Truppen und treuer Diener unserer weisen Herrscherin Saraj el Siddigla. Uns wurde berichtet, dass sich hier in der Gegend Fremdlinge mit dunkler Magie beschäftigen und wie ich mit eigenen Augen sehen muss, stimmen die Berichte!</q> Er lässt seinen Blick über den Boden vor euch schweifen. <q>Jedoch scheint mir, als habt ihr die finsteren Kreaturen bereits bekämpft. Sagt, welche Zauber habt ihr gewirkt? Denn schweres Kriegsgerät sehe ich keines und sonderlich stark wirkt ihr auch nicht auf mich. Also sprecht rasch, sonst lassen wir die Waffen sprechen!</q> </p>
        <challenge talent="Etikette" mod="2" name="e1">
          <success>
             <store name="held_ID" scope="scene"><hero output="id" by-challenge="e1" select="best"/></store>
             <select hero="${held_ID}"/>
            <p><get attribute="name"/> schaut zu wissen was zu tun ist und antwortet. <q>Wa aleikum as-Salam, Wesir Kutan el Battak. Wir waren auf dem Weg zur Oase, als wir hier vorbeikamen und das schreckliche Blutbad sahen. Doch noch ehe wir nach Überlebenden suche, oder uns einfach nur einen Reim darauf machen konnten, wurden wir auch schon angegriffen. Zauberei war von unserer Seite aus keine am Werk, wir hatten lediglich Zeit, unsere Waffen zu ziehen, um uns zur Wehr zu setzen. Diese Aufzeichnungen haben wir bei ihrem Anführer gefunden.</q></p>
          
           <p><if attribute="gender" equals="male" then="Er" else="Sie"/> steckt die Waffe weg, geht die paar Schritte zum Streitwagen und übergibt die Aufzeichnungen des Nekromanten an Wesir Kutan el Battak mit einer kurzen Verbeugung. Danach geht <if attribute="gender" equals="male" then="er" else="sie"/>, erleichtert aufatmend, zurück zum Rest von euch.</p>

            <p>Nachdem der Befehlshaber einen Blick auf die Aufzeichnungen geworfen hat, steigt er vom Streitwagen und kommt mit zwei Gefolgsleute auf euch zu. Er überreicht jedem von euch als Zeichen des Dankes im Kampf gegen die Nekromantie und zur Wertschätzung eures Mutes einen prall gefüllten Lederbeutel.</p>
            <set attribute="EP" inc="2" />
            <select all="true"/>
            <set attribute="EP" inc="50" />
            <set attribute="cash" inc="5000" />
            <take item="Lederbeutel" />
            <take item="Heiltrank" />
            <take item="Berserkerwein" />
            <take item="Dattel" />
            <take item="Unansehnliches Amulett" />
            <p>Mit einer tiefen Verbeugung und Worten des Dankes verabschiedet ihr euch vom Befehlshaber. Zufrieden reist ihr weiter.</p>
          </success>
          <failure>
            <p><q>Wa aleikum as-Salam, Wesir Kutan el Battak. Wir haben diese Aufzeichnung bei denen gefunden. </q>Ihr wollt den Stapel Papiere überreichen, aber sofort werdet ihr von Bogenschützen ins Visier genommen. Geistesgegenwärtig steckt ihr eure Waffen weg, woraufhin sich die Lage entspannt. Die Aufzeichnungen des Nekromanten werden an Wesir Kutan el Battak überreicht.</p>
            <p>Nachdem der Befehlshaber einen Blick auf die Aufzeichnungen geworfen hat, steigt er vom Streitwagen und kommt mit zwei Gefolgsleuten zu euch und überreicht jedem von euch als Zeichen des Dankes im Kampf gegen die Nekromantie und zur Wertschätzung eures Mutes einen gut gefüllten Lederbeutel.</p>
            <set attribute="EP" inc="40" />
            <set attribute="cash" inc="4000" />
            <take item="Lederbeutel" />
            <take item="Heiltrank" />
            <take item="Dattel" />
            <take item="Unansehnliches Amulett" />
            <p>Mit einer tiefen Verbeugung und Worten des Dankes, verabschiedet ihr euch vom Befehlshaber. Zufrieden reist ihr weiter.</p>
          </failure>
        </challenge>
      </success>
      <failure>
        <p>Doch was auch immer diese Person zu sagen hat, ihr versteht Sie nicht. Die Bogenschützen zielen mit Pfeilen auf euch. Die prächtig gerüstete Person gibt weitere Anweisungen, worauf hin ihr umringt, entwaffnet und festgehalten werdet, während man euer Gepäck durchsucht. Es dauert nicht lange und ein drahtiger Söldner findet die Aufzeichnungen des Nekromanten. Er wirft euch einen grimmigen Blick zu, eilt zu seinem Vorgesetzten und überreicht ihm den Stapel Papiere. Dieser schaut zu euch hinüber, ruft einen alten Söldner zu sich und gibt diesem rasch Anweisungen. Der Söldner nickt und gemeinsam kommen sie zu euch.</p>
        <p><q>Salam aleikum, Wesir Kutan el Battak, Befehlshaber dieser Truppen hat mich beauftragt, euch mitzuteilen, dass ihr frei seid und weiterziehen dürft. Des Weiteren bekommt ihr eure Waffen zurück und eine Belohnung für den Kampf gegen den Nekromanten.</q></p>
        <set attribute="EP" inc="30" />
        <set attribute="cash" inc="2000" />
        <take item="Unansehnliches Amulett" />
        <delay hours="2" />
      </failure>
    </has>
  </victory>
  <defeat>
    <p>Schwer verletzt und um euer Geld erleichtert überlässt euch der Nekromant eurem Schicksal.<p>

   <p>Zu euerem Glück findet euch eine Handelskarawane. Dem beherzten und raschen Handeln der Karawanenmitglieder und nicht zuletzt deren umsorgender Pflege verdankt ihr wohl, dass ihr dieses Abenteuer überlebt habt.</p>
    <delay hours="36" />
    <set attribute="EP" inc="5" />
    <set attribute="LEP" inc="999" show="none" />
    <set attribute="cash" dec="*100%"/>
    <set attribute="wounds" dec="10" show="none" />
  </defeat>
</fight>
</scene>

Prüfvermerk

Folgende User haben den Text Korrektur gelesen, eventuelle Rechtschreibfehler, Grammatikfehler und Fehler im Aufbau korrigiert und sprechen sich für eine Implementierung aus:

- Unterschrift 1: Inhalt (Sprache, Aufbau, Stimmigkeit) geprüft.
- Unterschrift 2: AOQML (Syntax, Semantik, Coding-Konventionen) geprüft.
- Unterschrift 3: Schnelle Sicherheitsprüfung durchgeführt von "erfahrenem" Helfer.

(Nr. 1 und 2 können auch von derselben Person stammen.) Nähere Informationen: Siehe Abnahme.