ReneSchaal ZB1 – Doctor wer?: Unterschied zwischen den Versionen

Aus AntamarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 39: Zeile 39:
 
   <success>
 
   <success>
 
     <p>Doch da, plötzlich ... ein krachendes Geräusch hinter dir!</p>
 
     <p>Doch da, plötzlich ... ein krachendes Geräusch hinter dir!</p>
   
 
 
     <p>Du wirbelst herum und siehst zu deiner Überraschung ... einen blauen, oben verglasten Kasten, der mit ziemlicher Wucht hinter dir in den Boden einschlägt.</p>
 
     <p>Du wirbelst herum und siehst zu deiner Überraschung ... einen blauen, oben verglasten Kasten, der mit ziemlicher Wucht hinter dir in den Boden einschlägt.</p>
 
 
     <set attribute="EP" inc="1"/>
 
     <set attribute="EP" inc="1"/>
 
   </success>
 
   </success>
 
   <failure>
 
   <failure>
     <p>Plötzlich, du kannst gerade so noch mit einem beherzten Sprung ausweichen, schlägt etwas mit ziemlicher Wucht direkt hinter dir ein. Als sich der erste Schreck gelegt hat siehst du, dass es sich um einen blauen Kasten handelt der dich da fast getroffen hätte.</p>
+
     <p>Plötzlich, du kannst gerade so noch mit einem beherzten Sprung ausweichen, schlägt etwas mit ziemlicher Wucht direkt hinter dir ein. Als sich der erste Schreck gelegt hat, siehst du, dass es sich um einen blauen Kasten handelt, der dich da fast getroffen hätte.</p>
 
   </failure>
 
   </failure>
 
</challenge>
 
</challenge>
  
<p>Während sich die Staubfontänen langsam legen, öffnet sich die Tür des Kastens, und ein junger, gut gekleideter Mann tritt heraus. Er schaut sich fragend um, dann entdeckt er dich.</p>
+
<p>Während sich die Staubfontänen langsam legen, öffnet sich die Tür des Kastens und ein junger, gut gekleideter Mann tritt heraus. Er schaut sich fragend um, dann entdeckt er dich.</p>
 
+
<p><q>He, ihr da! Könnt ihr mir sagen, wo ich den Doktor finde?</q></p>
<q>He, ihr da! Könnt ihr mir sagen, wo ich den Doktor finde?</q>
 
 
 
 
<p>Wen meint er bloß? Du antwortest: <q>Doktor wer?</q></p>
 
<p>Wen meint er bloß? Du antwortest: <q>Doktor wer?</q></p>
 +
<p>Der junge Mann schüttelt energisch den Kopf. <q>Oh, tut mir leid. Falsche Raum-Zeit-Koordinate!</q> Mit diesen Worten steigt er zurück in den blauen Kasten, und begleitet von einem seltsamen Geräusch, das annähernd an ein Donnergrollen erinnert, ist er auch schon wieder verschwunden.</p>
  
<p>Der junge Mann schüttelt energisch den Kopf.<q>Oh, tut mir leid. Falsche Raum-Zeit-Koordinate!</q> Mit diesen Worten steigt er zurück in den blauen Kasten, und begleitet von einem seltsamen Geräusch, das annähernd an ein Donnergrollen erinnert, ist er auch schon wieder verschwunden.</p>
+
<p>Was das wohl war? Noch Stunden später grübelst du. Doktor wer?</p>
  
<p>Was das wohl war? Noch Stunden später grübelst du. Doktor wer?</p>
 
 
</scene>
 
</scene>
  
Zeile 67: Zeile 63:
 
{{Vorlage:Check}}
 
{{Vorlage:Check}}
  
*1:  
+
*1: --[[Benutzer:Proser|Proser]] ([[Benutzer Diskussion:Proser|Diskussion]]) 09:32, 23. Jun. 2017 (CEST)
*2:  
+
*2: --[[Benutzer:Proser|Proser]] ([[Benutzer Diskussion:Proser|Diskussion]]) 09:32, 23. Jun. 2017 (CEST)
 
*3:
 
*3:

Version vom 23. Juni 2017, 09:32 Uhr


Die nachfolgenden Links beinhalten Material, welches wahrscheinlich direkt in das Spielprojekt implementiert werden wird. Versteht dies bitte als SPOILERWARNUNG! Jeder Spieler von Abenteurer & Ordenskrieger, der hier nicht direkt mitarbeiten möchte, der sollte sich genau überlegen, ob er sich selbst des Spielspaßes berauben möchte, indem er sich die folgenden Inhalte durchliest...



Diese ZB wartet noch auf Unterschriften. Bitte nimm dir etwas Zeit, um sie inhaltlich als auch auf AOQML-Fehler hin zu prüfen.
ReneSchaal ZB1 – Doctor wer?
Gruppen-ZB nein
Autor ReneSchaal
Gegend Landstraßen
Häufigkeit selten
Humor ja
AOQML ja
Status
Abnahme



Beschreibung

ZB von ReneSchaal bei der man eine Begegnung mit der TARDIS hat, ich habe sie nur schnell in AOQML umgesetzt. Vorschläge wo sie auftreten kann sind gerne gesehen. ;)


AOQML

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<scene xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:noNamespaceSchemaLocation="https://eisentrutz.antamar.eu/aoqml.xsd">

<!--Titel: ReneSchaal ZB1 – Doctor wer?
      Autor: ReneSchaal
      AOQML: Kekse
      Ort:Landstraßen
      Häufigkeit: mittel
      Humor: ja
      Gruppe: nein -->
      
<!-- Man begegnet einer blauen Kiste --> 

<p>In gemütlichem Tempo schlenderst du den Weg entlang. Alles ist ruhig, kein Ork oder Goblin zu sehen, und du stimmst ein Liedchen aus deinen Kindheitstagen an.</p>

<challenge talent="Sinnenschärfe">
  <success>
    <p>Doch da, plötzlich ... ein krachendes Geräusch hinter dir!</p>
    <p>Du wirbelst herum und siehst zu deiner Überraschung ... einen blauen, oben verglasten Kasten, der mit ziemlicher Wucht hinter dir in den Boden einschlägt.</p>
    <set attribute="EP" inc="1"/>
  </success>
  <failure>
    <p>Plötzlich, du kannst gerade so noch mit einem beherzten Sprung ausweichen, schlägt etwas mit ziemlicher Wucht direkt hinter dir ein. Als sich der erste Schreck gelegt hat, siehst du, dass es sich um einen blauen Kasten handelt, der dich da fast getroffen hätte.</p>
  </failure>
</challenge>

<p>Während sich die Staubfontänen langsam legen, öffnet sich die Tür des Kastens und ein junger, gut gekleideter Mann tritt heraus. Er schaut sich fragend um, dann entdeckt er dich.</p>
<p><q>He, ihr da! Könnt ihr mir sagen, wo ich den Doktor finde?</q></p>
<p>Wen meint er bloß? Du antwortest: <q>Doktor wer?</q></p>
<p>Der junge Mann schüttelt energisch den Kopf. <q>Oh, tut mir leid. Falsche Raum-Zeit-Koordinate!</q> Mit diesen Worten steigt er zurück in den blauen Kasten, und begleitet von einem seltsamen Geräusch, das annähernd an ein Donnergrollen erinnert, ist er auch schon wieder verschwunden.</p>

<p>Was das wohl war? Noch Stunden später grübelst du. Doktor wer?</p>

</scene>


Prüfvermerk

Folgende User haben den Text Korrektur gelesen, eventuelle Rechtschreibfehler, Grammatikfehler und Fehler im Aufbau korrigiert und sprechen sich für eine Implementierung aus:

- Unterschrift 1: Inhalt (Sprache, Aufbau, Stimmigkeit) geprüft.
- Unterschrift 2: AOQML (Syntax, Semantik, Coding-Konventionen) geprüft.
- Unterschrift 3: Schnelle Sicherheitsprüfung durchgeführt von "erfahrenem" Helfer.

(Nr. 1 und 2 können auch von derselben Person stammen.) Nähere Informationen: Siehe Abnahme.