Hagen ZB62-Gruenbergen13: Unterschied zwischen den Versionen

Aus AntamarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 7: Zeile 7:
 
   | häufigkeit= selten
 
   | häufigkeit= selten
 
   | humor=nein
 
   | humor=nein
   | status=Abnahme
+
   | status=Fertig
 
   | aoqml=ja
 
   | aoqml=ja
 
}}
 
}}
Zeile 65: Zeile 65:
 
</switch>
 
</switch>
  
<p>Du kommst gut auf der Reichsstraße X in Richtung <get attribute="weg_nach"/> voran und holst bald <random><case>einen bärtigen, alten Mann</case><case>einen dickbäuchigen Reisenden</case><case>einen schmächtigen Burschen</case></random> ein. Sein schlichtes, braunes Gewand wird durch eine Holzbrosche zusammengehalten, die mit Amboss, Arm und Hammer verziert ist.</p>
+
<p>Du kommst gut auf der Reichsstraße X in Richtung <get attribute="weg_nach"/> voran und holst bald <random><case>einen bärtigen alten Mann</case><case>einen dickbäuchigen Reisenden</case><case>einen schmächtigen Burschen</case></random> ein. Sein schlichtes braunes Gewand wird durch eine Holzbrosche zusammengehalten, die mit Amboss, Arm und Hammer verziert ist.</p>
  
 
<switch attribute="pantheon">
 
<switch attribute="pantheon">
Zeile 92: Zeile 92:
 
     <set attribute="EP" inc="2" show="none"/>
 
     <set attribute="EP" inc="2" show="none"/>
 
     <p><q>Warum reist Ihr dann nach <fetch name="ostoderwest"/>?</q>, fragst du ihn. <q>Um nach Nordwald zu gelangen, müsstet Ihr Euch immer südlich halten, das wäre doch viel kürzer?</q></p>
 
     <p><q>Warum reist Ihr dann nach <fetch name="ostoderwest"/>?</q>, fragst du ihn. <q>Um nach Nordwald zu gelangen, müsstet Ihr Euch immer südlich halten, das wäre doch viel kürzer?</q></p>
     <p>Der Kleriker nickt verständnisvoll. <q>Der direkte Weg ist nicht immer der Kürzeste, und der kürzeste Weg ist nicht immer der Richtige. Ich will die Gelegenheit nutzen, um über <fetch name="welcherort"/> zu gehen, wo ich vielen frommen Gläubigen die Messe lesen möchte. Auch, und das ist - ich gestehe - der eigentliche Grund: Die Wälder Grünbergens geben mir, wann immer ich sie durchqueren muss, ein merkwürdiges Gefühl.</q></p>
+
     <p>Der Kleriker nickt verständnisvoll. <q>Der direkte Weg ist nicht immer der kürzeste, und der kürzeste Weg ist nicht immer der richtige. Ich will die Gelegenheit nutzen, um über <fetch name="welcherort"/> zu gehen, wo ich vielen frommen Gläubigen die Messe lesen möchte. Auch, und das ist - ich gestehe - der eigentliche Grund: Die Wälder Grünbergens geben mir, wann immer ich sie durchqueren muss, ein merkwürdiges Gefühl.</q></p>
 
      
 
      
 
     <challenge talent="Überreden" mod="6...8">
 
     <challenge talent="Überreden" mod="6...8">
Zeile 120: Zeile 120:
 
*1: --[[Benutzer:Kekse|Kekse]] ([[Benutzer Diskussion:Kekse|Diskussion]]) 01:35, 1. Jul. 2016 (CEST)
 
*1: --[[Benutzer:Kekse|Kekse]] ([[Benutzer Diskussion:Kekse|Diskussion]]) 01:35, 1. Jul. 2016 (CEST)
 
*2: --[[Benutzer:Kekse|Kekse]] ([[Benutzer Diskussion:Kekse|Diskussion]]) 11:53, 1. Jul. 2016 (CEST)
 
*2: --[[Benutzer:Kekse|Kekse]] ([[Benutzer Diskussion:Kekse|Diskussion]]) 11:53, 1. Jul. 2016 (CEST)
*3:
+
*3: --[[Benutzer:Proser|Proser]] ([[Benutzer Diskussion:Proser|Diskussion]]) 10:01, 22. Jul. 2016 (CEST)

Version vom 22. Juli 2016, 10:01 Uhr


Die nachfolgenden Links beinhalten Material, welches wahrscheinlich direkt in das Spielprojekt implementiert werden wird. Versteht dies bitte als SPOILERWARNUNG! Jeder Spieler von Abenteurer & Ordenskrieger, der hier nicht direkt mitarbeiten möchte, der sollte sich genau überlegen, ob er sich selbst des Spielspaßes berauben möchte, indem er sich die folgenden Inhalte durchliest...



Hagen ZB62-Gruenbergen13
Gruppen-ZB nein
Autor Hagen vH
Gegend Reichsstraße X in Grünbergen
Häufigkeit selten
Humor nein
AOQML ja
Status
Bereit zur Implementierung



Beschreibung

Held trifft Pares-Geweihten in Grünbergen.

AOQML

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<scene xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:noNamespaceSchemaLocation="http://eisentrutz.antamar.eu/aoqml.xsd">

<!--Titel: Hagen Gruenbergen 13
      Autor: Hagen vH
      AOQML: Hagen vH
      Ort: Reichsstraße X in Grünbergen
      Häufigkeit: selten
      Humor: nein
      Gruppe: nein -->

<!-- Held trifft Pares-Geweihten-->

<!-- Läuft der Held nach Osten oder Westen? -->
<store name="ostoderwest">Westen</store>
<store name="welcherort">Sommerauen</store>

<switch attribute="weg_von">
  <case val="Jatzlauken">
    <switch attribute="weg_nach">
      <case val="Altmark">
        <store name="ostoderwest">Osten</store>
        <store name="welcherort">Murillo</store>
      </case>
    </switch>
  </case>
  <case val="Altmark">
    <switch attribute="weg_nach">
      <case val="Erlental">
        <store name="ostoderwest">Osten</store>
        <store name="welcherort">Murillo</store>
      </case>
    </switch>
  </case>
  <case val="Erlental">
    <switch attribute="weg_nach">
      <case val="Kirschflecken">
        <store name="ostoderwest">Osten</store>
        <store name="welcherort">Murillo</store>
      </case>
    </switch>
  </case>
  <else>
    <p>FEHLER!!! SCHWALBENHEIM EINFÜGEN, SOBALD GEBIET IM SPIEL IST!!!</p>
    <store name="ostoderwest">Osten</store>
    <store name="welcherort">Murillo</store>
  </else>
</switch>

<p>Du kommst gut auf der Reichsstraße X in Richtung <get attribute="weg_nach"/> voran und holst bald <random><case>einen bärtigen alten Mann</case><case>einen dickbäuchigen Reisenden</case><case>einen schmächtigen Burschen</case></random> ein. Sein schlichtes braunes Gewand wird durch eine Holzbrosche zusammengehalten, die mit Amboss, Arm und Hammer verziert ist.</p>

<switch attribute="pantheon">
  <case val="Kaiserreichische Staatsreligion|Pantheon der Südsterner|Religion in Westendar|Auretianische Staatsreligion">
    <store name="theomod">-2</store>
  </case>
  <else>
    <store name="theomod">4</store>
  </else>
</switch>

<challenge talent="Theologie" mod="${theomod}">
  <success>
    <p>Ganz klar, es handelt sich um einen Paresgeweihten. Die Jünger des Handwerkergottes sind zumeist friedfertig und bescheiden und verdingen sich auf ihren Reisen als Zimmermänner, Schmiede oder Maurer. <q>Pares zum Gruße!</q>, begrüßt er dich.</p>
    <set attribute="EP" inc="2" show="none"/>
  </success>
  <failure>
    <p>Ist dies die Robe eines Geweihten? Du bist dir nicht ganz sicher. Der Mann grüßt artig: <q>Pares zum Gruße!</q></p>
  </failure>
</challenge>

<p>Ihr lauft ein Stück des Weges gemeinsam und tauscht euch über den Sinn eurer Reise aus. <q>Viele Geweihte des Pares sind als Lehrmeister und Handwerker zur stetigen Wanderschaft verpflichtet, aber diese Reise ist für mich eine Heimkehr. Ich pilgere nach Nordwald, zum Sitz des Bergordens des heiligen Silmon, wo ich einst meine Weihe empfangen habe.</q></p>

<challenge talent="Geografie">
  <success>
    <set attribute="EP" inc="2" show="none"/>
    <p><q>Warum reist Ihr dann nach <fetch name="ostoderwest"/>?</q>, fragst du ihn. <q>Um nach Nordwald zu gelangen, müsstet Ihr Euch immer südlich halten, das wäre doch viel kürzer?</q></p>
    <p>Der Kleriker nickt verständnisvoll. <q>Der direkte Weg ist nicht immer der kürzeste, und der kürzeste Weg ist nicht immer der richtige. Ich will die Gelegenheit nutzen, um über <fetch name="welcherort"/> zu gehen, wo ich vielen frommen Gläubigen die Messe lesen möchte. Auch, und das ist - ich gestehe - der eigentliche Grund: Die Wälder Grünbergens geben mir, wann immer ich sie durchqueren muss, ein merkwürdiges Gefühl.</q></p>
    
    <challenge talent="Überreden" mod="6...8">
      <success>
        <set attribute="EP" inc="4" show="none"/>
        <p>Du bemerkst das Zögern in seiner Stimme und ermutigst ihn, fortzufahren. <q>Irgendetwas Unheiliges wohnt in diesen Wäldern. Ich bin ein Mann des Glaubens, daher spüre ich so etwas genau. Ich habe das hier und da angesprochen, aber die Menschen - auch andere Geweihte, die hier leben, geben sich, was das betrifft, sehr verschlossen.</q> Noch eine ganze Weile sprecht ihr über eure Bedenken, dann aber trennen sich eure Wege, als der Geweihte sich in ein nahe liegendes Dorf verabschiedet, um dort zu predigen.</p>
      </success>
      <failure>
        <set attribute="EP" inc="1" show="none"/>
        <p>Du vermutest, dass noch mehr hinter seiner Sorge steckt, aber er will nicht weiter darüber sprechen. Noch eine ganze Weile sprecht ihr über eure Erfahrungen in Grünbergen, dann aber trennen sich eure Wege, als der Geweihte sich in ein nahe liegendes Dorf verabschiedet, um dort zu predigen.</p>
      </failure>
    </challenge>    
  </success>
  <failure>
    <p>Noch eine ganze Weile sprecht ihr über eure Reiseerfahrungen in Grünbergen, dann aber trennen sich eure Wege, als der Paresgeweihte sich in ein nahe liegendes Dorf verabschiedet, um dort zu predigen.</p>
  </failure>
</challenge>

</scene>

Prüfvermerk

Folgende User haben den Text Korrektur gelesen, eventuelle Rechtschreibfehler, Grammatikfehler und Fehler im Aufbau korrigiert und sprechen sich für eine Implementierung aus:

- Unterschrift 1: Inhalt (Sprache, Aufbau, Stimmigkeit) geprüft.
- Unterschrift 2: AOQML (Syntax, Semantik, Coding-Konventionen) geprüft.
- Unterschrift 3: Schnelle Sicherheitsprüfung durchgeführt von "erfahrenem" Helfer.

(Nr. 1 und 2 können auch von derselben Person stammen.) Nähere Informationen: Siehe Abnahme.