Höhlendrache

Aus AntamarWiki
Version vom 17. Februar 2015, 17:32 Uhr von Elendar (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Merkmale

Höhlendrachen sind enge Verwandte der Steppen- und Eisdrachen und von ähnlicher Größe, ihre Schuppen sind grau-braun und sie sind flugfähig. Außerdem besitzen sie den gefürchteten Feueratem und sind vermutlich auch magisch begabt.

Verbreitung und Lebensraum

Große Höhlen in entsprechenden (und sehr hohen) Gebirgen.

Daten

  • Art: Drachen
  • Aurentum: Cavitas Draconigena
  • Lebensraum: Gebirge/Höhlen
  • aggressiv: ja
  • Häufigkeit: selten
  • Beute: vermutlich Schuppen und Beute aus dem Drachenhort

Nahrung

Fleischfresser



Die hier angegebene Informationen beziehen sich auf sagenhafte Wesen, Orte oder Begebenheiten.
Diese sind entweder Sagen oder Legenden der Völker entnommen, (Alp)Traumhafte Visionen oder (eher selten) auch vollkommen wahr und realistisch.
Sie werden im Spiel Abenteurer & Ordenskrieger nicht als Bestandteil der normalen Welt auftauchen.