AOQML

Aus AntamarWiki
Version vom 4. August 2017, 14:09 Uhr von Cvk (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

AOQML (Abenteurer & Ordenskrieger Quest Modelling Language) ist eine Beschreibungssprache für Quests und Zufallsbegegnungen in Antamar. Federführend bei der Entwicklung sind Lowlander (Initiator), Enno und Gaddezwerch.

AOQML gibt interessierten Spielern die Möglichkeit, selbst Zufallsbegegnungen und größere oder kleinere Questen zu schreiben, die dann ohne langwieriges Programmieren ins Spiel integriert werden können. Wer daran interessiert ist, sollte zusätzlich jedoch unbedingt einen Blick auf die Seite Mitarbeit#Zufallsbegegnungen_schreiben werfen, auf der etwa beschrieben wird, was bei ZBs alles zu berücksichtigen ist oder wie sie im Wiki gepostet werden.

Sollten weitere AOQML-Funktionen benötigt werden, bitte im Forum umschreiben, was gebraucht wird und wofür.