ZB Talkmar Zwergenmantel

Aus AntamarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die nachfolgenden Links beinhalten Material, welches wahrscheinlich direkt in das Spielprojekt implementiert werden wird. Versteht dies bitte als SPOILERWARNUNG! Jeder Spieler von Abenteurer & Ordenskrieger, der hier nicht direkt mitarbeiten möchte, der sollte sich genau überlegen, ob er sich selbst des Spielspaßes berauben möchte, indem er sich die folgenden Inhalte durchliest...



Diese ZB wartet noch auf Unterschriften. Bitte nimm dir etwas Zeit, um sie inhaltlich als auch auf AOQML-Fehler hin zu prüfen.
ZB Talkmar Zwergenmantel
Gruppen-ZB nein
Autor Talkmar
Gegend Duras Innenstadt
Häufigkeit selten
Humor nein
AOQML ja
Status
Abnahme



Beschreibung

Ein Dunkelzwergenmantelträger wird zuvorkommend behandelt.

AOQML

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<scene xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:noNamespaceSchemaLocation="http://eisentrutz.antamar.eu/aoqml.xsd">

<!-- Humor=Nein; Gegend=Duras Innenstadt; Häufigkeit=selten; GZB=nein -->
<!-- Autor: Talkmar; Titel: Zwergenmantel -->

<p>Beharrlich bahnst du dir deinen Weg durch die Massen von dunkelhäutigen Zwergen, verwinkelten Gassen und fremdländischen Gerüchen. Es ist wirklich voll und es ist wirklich stickig! Andauernd wirst du angerempelt und bist in einer Tour vorwurfsvoller Blicke ausgesetzt.</p>
<p>Aus einer Seitengasse zu deiner Linken schreitet auf einmal ein mittelgroßer Mensch mit blondem Vollbart, grünem Filzhut und hellgrauem Mantel, auf dem ein tiefrotes Symbol aufgenäht ist. Fast ehrfurchtsvoll weichen die zwergischen Passanten vor ihm zurück, nicken ihm gar teils nicht wirklich unfreundlich zu.</p>

<challenge talent="Theologie" mod="3...7">
  <success>
    <p>Wie du erkennst, ist das Symbol auf seinem Mantel offensichtlich das Zeichen der Arinor, der Urahnin der Dunkelzwerge. Diese verkörpert den Auftrag der Dunkelzwerge, ihre Schätze für alle Zeiten sicher zu verwahren. Dementsprechend assoziieren sie Arinor auch mit Wacht, Aufmerksamkeit, Willenskraft und Disziplin, sowie Beständigkeit.</p>
<set attribute="EP" inc="2...3"/>
  
<challenge talent="Völkerkunde" mod="5...9">
    <success>
    <p>Wie du bereits des Öfteren vernommen hast, scheint es sich bei diesem Mantel mit dem Arinor-Symbol um einen der berühmten Dunkelzwergenmäntel zu handeln. Diese weisen den Träger als Gast der Dunkelzwerge aus und bieten ihm so den höchstmöglichen Schutz bei Reisen durch ihr Land. Diese Mäntel sind äußerst rar und äußerst begehrt! Was würdest du nicht alles für den Besitz eines solchen Mantels geben!</p>
<set attribute="EP" inc="2...3"/>
    </success>
    <failure>
          <p>Was dieses religiöse Symbol allerdings genau auf dem Mantel des Menschen zu bedeuten hat, erschließt sich dir nicht ganz. Vielleicht weist es seinen Träger ja als hochrangige Persönlichkeit aus. Zumindest scheint es den Einheimischen Respekt einzuflößen.</p>
<p>Dich allerdings rempelt gerade der nächste bullige Zwerg an und wirft dir dabei noch einen giftigen Blick zu. Also taumelst du weiter deines Weges.</p>
<set attribute="EP" inc="1"/>
    </failure>
</challenge>
</success>
  <failure>
    <p>Was dieses Symbol allerdings genau auf dem Mantel des Menschen zu bedeuten hat, ist dir leider völlig unklar. Anscheinend flößt es aber den Einheimischen Respekt ein.</p>
<p>Dich allerdings rempelt gerade der nächste bullige Zwerg an und wirft dir dabei noch einen giftigen Blick zu. Also taumelst du weiter deines Weges.</p>
    <set attribute="EP" inc="1"/>
  </failure>
</challenge>

</scene>


Prüfvermerk

Folgende User haben den Text Korrektur gelesen, eventuelle Rechtschreibfehler, Grammatikfehler und Fehler im Aufbau korrigiert und sprechen sich für eine Implementierung aus:

- Unterschrift 1: Inhalt (Sprache, Aufbau, Stimmigkeit) geprüft.
- Unterschrift 2: AOQML (Syntax, Semantik, Coding-Konventionen) geprüft.
- Unterschrift 3: Schnelle Sicherheitsprüfung durchgeführt von "erfahrenem" Helfer.

(Nr. 1 und 2 können auch von derselben Person stammen.) Nähere Informationen: Siehe Abnahme.