ZB Max Kopfschlagen Nordlande

Aus AntamarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die nachfolgenden Links beinhalten Material, welches wahrscheinlich direkt in das Spielprojekt implementiert werden wird. Versteht dies bitte als SPOILERWARNUNG! Jeder Spieler von Abenteurer & Ordenskrieger, der hier nicht direkt mitarbeiten möchte, der sollte sich genau überlegen, ob er sich selbst des Spielspaßes berauben möchte, indem er sich die folgenden Inhalte durchliest...



ZB Max Kopfschlagen Nordlande
Gruppen-ZB nein
Autor Der ohne Namen
Gegend Godentum Nordahejmr
Häufigkeit Wintermonate
Humor nein
AOQML ja
Status
Bereit zur Implementierung



Beschreibung

Kopfschlagen Nordländer Freizeitaktivität

AOQML

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<scene xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:noNamespaceSchemaLocation="http://eisentrutz.antamar.eu/aoqml.xsd"> 
  
  <!-- Humor=Nein; Gegend= Godentum Nordahejmr; Häufigkeit=Wintermonate; GZB=nein --> 
  <!-- Autor: Der ohne Namen; Titel: ZB Max Kopfschlagen Nordlande --> 
  
<p>Du stapfst durch tiefen Schnee deinem nächsten Ziel entgegen. Während du deinen Blick über die weiße Pracht schweifen lässt, wirst du auf einen jungen Nordahejmr, der ein Fass durch den Schnee rollt, aufmerksam. <q>Komisches Völkchen</q>, denkst du dir und dieser Verdacht erhärtet sich, als der Nordahejmr das Fass aufrichtet und eine Holzplanke, die zuvor im Schnee gelegen hatte, darüberlegt. Verwundert fragst du ihn was er da macht.</p> 

<p><q>Ich bereite ein Spiel vor. Mir fehlt lediglich jemand, der es mit mir zusammen testet. Hast du vielleicht Interesse?</q> Du kannst dir beim besten Willen nicht vorstellen, was das für ein Spiel sein soll. Deshalb bleibst du unschlüssig stehen. <q>Ach komm schon, das wird ein Spaß</q>, versucht er dich zu motivieren und erklärt dir die Regeln: <q>Wir stellen uns hier auf die Planke, laufen dann jeder zu einem Ende, drehen uns um und wer zuerst die Mitte erreicht, ohne dabei herunterzufallen, gewinnt.</q> Klingt im Grunde recht simpel. Er reicht dir noch einen Axtstiel und ihr begebt euch auf eure Positionen.</p>

 <p>Da du dir noch keine Gedanken zu deiner Vorgehensweise gemacht hast, beobachtest du dein Gegenüber, doch dieser grinst dich nur unverfroren an. Dann hebt er den linken Fuß...</p>

  <challenge talent="Athletik" mod="1">
    <success>
      <p>So schnell bringt man dich nicht aus der Ruhe und du machst zwei Schritte nach vorn. Aufgrund der Gewichtsverlagerung neigt sich die Planke leicht. </p>
      <challenge talent="Körperbeherrschung" mod="4">
        <success>
          <p>Irgendwie habt ihr es beide geschafft einen Schritt vor dem Fass zum Stehen zu kommen. Da versucht dich der junge Nordahejmr mit dem Axtstiel zu stoßen.</p>
          <challenge quality="AUSWEICHEN" mod="3...7">
            <success>
              <p>Gekonnt weichst du dem Stoß aus und beförderst dich mit einem großen Schritt in die Mitte. Völlig Perplex darüber wie er dich verfehlen konnte, verliert der junge Nordahejmr das Gleichgewicht und fällt von der Planke in den Schnee. Triumphierend reckst du den Axtstiel empor, ehe du vom Fass hüpfst, um deinem Gegner auf die Beine zu helfen. Er gratuliert dir überschwänglich und gibt dir als Zeichen seiner Anerkennung eine Axt und eine Flasche. Dankend verabschiedest du dich und wanderst zufrieden weiter.</p>
              
              <set attribute="EP" inc="5"/>
              <take item="#1945" show="none"/>
              <!-- Nordahejmr Öxi -->
              <take item="#5830" show="none"/>
              <!-- Nordvindr --> 
            </success>
            
            <failure>
              <p>Der Stoß ist zwar nicht heftig, aber überraschend und du landest im Schnee. Wütend verlangst du eine Revanche. Doch der junge Nordahejmr springt lässig vom Eichenfass, kramt eine Flasche aus seinem Ranzen hervor und überreicht sie dir mit den Worten: <q>Tut mir Leid, eine Revanche kann ich nicht gestatten, aber da ich zu etwas unfairen Mitteln gegriffen habe, sollst du dies hier haben!</q> Dein Temperament durch einige tiefe Atemzüge beruhigend, verabschiedest du dich und wanderst weiter.</p>
              
              <set attribute="EP" inc="3"/>
              <take item="#5830" show="none"/>
              <!-- Nordvindr --> 
            </failure>
          </challenge>
        </success>
        
        <failure>
          <p>Schwankend versuchst du mit einem waghalsigen Manöver zur Mitte zu gelangen, rutschst jedoch ab und landest im Schnee. Kopfschüttelnd erblickst du den jungen Nordahejmr, der strahlend oberhalb des Fasses steht. Nach einem kurzen Jubelschrei eilt er zu dir und hilft dir auf die Beine. Du gratulierst ihm zum Sieg und klopfst dir den Schnee von der Kleidung. Auf die Einladung zu einer Revanche verzichtest du dankend und verabschiedest dich. Eine Lektion reicher wanderst du weiter.</p>
          <set attribute="EP" inc="2"/>
        </failure>
      </challenge>
    </success>
    
    <failure>
      <p>Du verlierst das Gleichgewicht und da liegst du auch schon im Schnee. Der junge Nordahejmr steht oberhalb des Fasses und strahlt, weil er so schnell gewonnen hat. Dann eilt er zu dir und hilft dir auf die Beine. Du gratulierst ihm zum Sieg und klopfst dir den Schnee von der Kleidung. Die Einladung zu einer Revanche lehnst du dankend ab und wanderst weiter.</p>
      <set attribute="EP" inc="1"/>
    </failure>
  </challenge>
</scene>

Prüfvermerk

Folgende User haben den Text Korrektur gelesen, eventuelle Rechtschreibfehler, Grammatikfehler und Fehler im Aufbau korrigiert und sprechen sich für eine Implementierung aus:

- Unterschrift 1: Inhalt (Sprache, Aufbau, Stimmigkeit) geprüft.
- Unterschrift 2: AOQML (Syntax, Semantik, Coding-Konventionen) geprüft.
- Unterschrift 3: Schnelle Sicherheitsprüfung durchgeführt von "erfahrenem" Helfer.

(Nr. 1 und 2 können auch von derselben Person stammen.) Nähere Informationen: Siehe Abnahme.