ZB Editor fjFy8

Aus AntamarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die nachfolgenden Links beinhalten Material, welches wahrscheinlich direkt in das Spielprojekt implementiert werden wird. Versteht dies bitte als SPOILERWARNUNG! Jeder Spieler von Abenteurer & Ordenskrieger, der hier nicht direkt mitarbeiten möchte, der sollte sich genau überlegen, ob er sich selbst des Spielspaßes berauben möchte, indem er sich die folgenden Inhalte durchliest...



Diese ZB wurde schon ins Spiel implementiert. Daher sind keine Änderungen mehr möglich.
ZB Editor fjFy8
Gruppen-ZB nein
Autor Achwas
Gegend Grauland, HKR, Galfar, Lothrinien
Häufigkeit selten
Humor ja
AOQML ja
Status
Implementiert



Beschreibung

Holzplättchen-Crafting: Man schafft es nach schwerer Probe, ein Holzplättchen zu craften. Leider steht keine Jahreszahl dabei.

AOQML

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<scene xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:noNamespaceSchemaLocation="http://eisentrutz.antamar.eu/aoqml.xsd">

<!-- Humor=Ja; Gegend= Grauland, HKR, Galfar, Lothrinien im Wald; Häufigkeit=selten; GZB=nein -->
<!-- Autor: Achwas; Titel: Holzplatt-->

<p>Auf deiner Reise kommst du durch einen Wald, der schön gleichmäßig wächst und einen friedlichen Eindruck macht. Aus einiger Entfernung ist das Schlagen von Eisen auf Holz und dann das Krachen eines fallenden Baumes zu hören. Neugierig näherst du dich der Stelle und erkennst bald ein Holzfällerlager, in dem emsige Arbeiter Stämme aufschichten. Nach einer kurzen Begrüßung wirst du gleich gebeten, dich auch einmal am Holz zu versuchen.</p>

<challenge talent="Holzbearbeitung" mod="12">
  <success>
    <p>Mit bewundernden Blicken verfolgen die Holzfäller deine Arbeit, am Ende präsentierst du ihnen eine fein gearbeitete Holzfigur. Die Arbeiter tuscheln untereinander, schließlich kommt einer von ihnen zu dir mit einem besonders feinen Stück altem, abgelagerten Rosenholz. <q>Ihr seid sehr begabt, vielleicht könnt Ihr auch aus diesem Stück etwas Besonderes herausholen?</q> fragt er und überreicht den wertvollen Rohstoff.</p> 
  <challenge talent="Holzbearbeitung" mod="24">
    <success>
      <p>Glückwunsch! Du hast es geschafft, aus einem guten Holz ein Plättchen zu schnitzen! Leider ist es nur von mittlerer Qualität und es steht auch keine Zahl darauf, so dass du es den Holzfällern überlässt. Die finden deine Arbeit aber ganz passabel und entlohnen dich dafür immerhin mit einigen Münzen.</p>
      <set attribute="EP" inc="4"/>
      <set attribute="cash" inc="14...26"/>
    </success>
    <failure>
      <p>Schade! So wird das nichts. Immerhin hast du keinen Schaden angerichtet, aber die Holzarbeiter drängen dir einige Münzen auf, damit du möglichst schnell weiterziehst und sie nicht weiter behelligst.</p>
      <set attribute="EP" inc="2"/>
      <set attribute="cash" inc="3"/>
    </failure>
   </challenge>
   </success>
  <failure>
    <p>Mit mitleidigen Blicken verfolgen die Holzfäller deine Versuche, manch einer gibt dir Tipps, andere lachen nur. Am Ende wirfst du das geliehene Werkzeug auf den Boden und machst dich verärgert auf die Reise.</p>
    <set attribute="EP" inc="1"/>
  </failure>
</challenge>

</scene>

Prüfvermerk

Folgende User haben den Text Korrektur gelesen, eventuelle Rechtschreibfehler, Grammatikfehler und Fehler im Aufbau korrigiert und sprechen sich für eine Implementierung aus:

- Unterschrift 1: Inhalt (Sprache, Aufbau, Stimmigkeit) geprüft.
- Unterschrift 2: AOQML (Syntax, Semantik, Coding-Konventionen) geprüft.
- Unterschrift 3: Schnelle Sicherheitsprüfung durchgeführt von "erfahrenem" Helfer.

(Nr. 1 und 2 können auch von derselben Person stammen.) Nähere Informationen: Siehe Abnahme.