ZB Editor Nordahejmr Obstverkostung

Aus AntamarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die nachfolgenden Links beinhalten Material, welches wahrscheinlich direkt in das Spielprojekt implementiert werden wird. Versteht dies bitte als SPOILERWARNUNG! Jeder Spieler von Abenteurer & Ordenskrieger, der hier nicht direkt mitarbeiten möchte, der sollte sich genau überlegen, ob er sich selbst des Spielspaßes berauben möchte, indem er sich die folgenden Inhalte durchliest...



Diese ZB wurde schon ins Spiel implementiert. Daher sind keine Änderungen mehr möglich.
ZB Editor Nordahejmr Obstverkostung
Gruppen-ZB nein
Autor Der ohne Namen
Gegend Godentum Nordahejmr
Häufigkeit selten
Humor ja
AOQML ja
Status
Implementiert



Beschreibung

Obstverzehr

AOQML

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<scene xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:noNamespaceSchemaLocation="http://eisentrutz.antamar.eu/aoqml.xsd">

<!-- Humor=Ja; Gegend= Godentum Nordahejmr; Häufigkeit=selten; GZB=nein -->
<!-- Autor: Der ohne Namen; Titel: Nordahejmr Obstverkostung -->

<p>Du wanderst gerade von einem Ort zum anderen, als ein junger Nordahejmr auf dich zukommt und ohne Umschweife ein Gespräch mit dir beginnt. Er hätte dich hier in der Gegend noch nie gesehen und vermute du seist schon weit herum gekommen. In einem Buch sei er nämlich auf exotische Früchte eines entfernten Kontinents gestoßen, die es im Godentum Nordahejmr nicht zu erwerben gibt. Hoffnungsfroh, du könntest ihm eine solche Frucht zeigen, sieht er dich an. </p>
<has item="Banane" min="1" show="none">
  <success>
    <p>Du durchstöberst dein Gepäck und reichst dem Jungen eine Banane. Er riecht kurz daran und beißt dann herzhaft zu: <q>Mhh, ein bisschen klebrig, aber sonst ganz lecker!</q></p>
    <p>Du wolltest ihm eigentlich noch erklären, dass man diese Frucht erst schälen sollte, aber wenn es ihm auch so schmeckt.</p>
    <p>Als er die Banane verspeist hat, bedankt er sich freudestrahlend und möchte dir etwas Geld geben. Doch das lehnst du dankend ab und verabschiedest dich. Gesehen zu haben, wie ein Nordahejmr eine Banane mitsamt der Schale verschlingt, war wirklich schon Bezahlung genug. Schmunzelnd ziehst du weiter.</p>
    <drop item="Banane"/>
    <set attribute="EP" inc="5"/>
  </success>
  <failure>
    <has item="Orange" min="1" show="none">
      <success>
        <p>Du durchstöberst dein Gepäck und reichst dem Jungen eine Orange. Er riecht kurz daran und beißt dann herzhaft zu: <q>Mhh, schön fruchtig!</q></p>
        <p>Du wolltest ihm eigentlich noch erklären, dass man diese Frucht erst schälen sollte, aber wenn es ihm auch so schmeckt.</p>
        <p>Als er die Orange verspeist hat, bedankt er sich freudestrahlend und möchte dir etwas Geld geben. Doch das lehnst du dankend ab und verabschiedest dich. Gesehen zu haben, wie ein Nordahejmr eine Orange mitsamt der Schale verschlingt, war wirklich schon Bezahlung genug. Schmunzelnd ziehst du weiter.</p>
        <drop item="Orange"/>
        <set attribute="EP" inc="5"/>
      </success>
      <failure>
        <p>Leider hast du keine exotischen Früchte dabei. Der junge Nordahejmr ist ziemlich enttäuscht darüber und trottet schließlich davon.</p>
        <set attribute="EP" inc="1"/>
      </failure>
    </has>
  </failure>
</has>
</scene>

Prüfvermerk

Folgende User haben den Text Korrektur gelesen, eventuelle Rechtschreibfehler, Grammatikfehler und Fehler im Aufbau korrigiert und sprechen sich für eine Implementierung aus:

- Unterschrift 1: Inhalt (Sprache, Aufbau, Stimmigkeit) geprüft.
- Unterschrift 2: AOQML (Syntax, Semantik, Coding-Konventionen) geprüft.
- Unterschrift 3: Schnelle Sicherheitsprüfung durchgeführt von "erfahrenem" Helfer.

(Nr. 1 und 2 können auch von derselben Person stammen.) Nähere Informationen: Siehe Abnahme.