ZB Editor Kubbspiel

Aus AntamarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die nachfolgenden Links beinhalten Material, welches wahrscheinlich direkt in das Spielprojekt implementiert werden wird. Versteht dies bitte als SPOILERWARNUNG! Jeder Spieler von Abenteurer & Ordenskrieger, der hier nicht direkt mitarbeiten möchte, der sollte sich genau überlegen, ob er sich selbst des Spielspaßes berauben möchte, indem er sich die folgenden Inhalte durchliest...



Diese ZB wurde schon ins Spiel implementiert. Daher sind keine Änderungen mehr möglich.
ZB Editor Kubbspiel
Gruppen-ZB nein
Autor Skadi
Gegend Nordahejm
Häufigkeit mittel
Humor nein
AOQML ja
Status
Implementiert



Beschreibung

Kubbspiel


AOQML

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<scene xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:noNamespaceSchemaLocation="http://eisentrutz.antamar.eu/aoqml.xsd">

<!-- Humor=Nein; Gegend= Nordahejm; Häufigkeit=mittel; GZB=Nein -->
<!-- Autor: Skadi; Titel: Kubbspiel -->

<store name="mod">4</store>
<switch attribute="kultur">
  <case val="Norlander">
    <store name="mod">0</store>
  </case>
</switch>

<p>Du wanderst gemütlich über ein großes Feld und hörst immer wieder ein hölzernes <q>Klack</q>. Um nun raus zu finden, was das wohl ist, siehst du dich um und entdeckst vier <if attribute="kultur_id" equals="7" then="einheimische" else="nordahejmsche"/> Jungen.</p>

<challenge talent="Spiele" mod="${mod}">

  <success>
    <p>Sie spielen offenbar eine Runde Kubb, ein <if attribute="kultur_id" equals="7" then="dir wohlbekanntes Spiel" else="Spiel der Nordahejmr"/>. <q>Das sollte ich vielleicht auch irgendwann mal <if attribute="kultur_id" equals="7" then="wieder"/> probieren</q>, denkst du dir und reist weiter.</p>
    <set attribute="EP" inc="2"/>
  </success>

  <failure>
    <p>Scheinbar bewerfen sie sich gegenseitig mit Holzklötzen. <q><if attribute="kultur_id" equals="7" then="Seltsame Leute hier" else="So ein komisches Volk, diese Nordahejmr"/></q>, denkst du dir und reist weiter.</p>
  </failure>

</challenge>

</scene>

Prüfvermerk

Folgende User haben den Text Korrektur gelesen, eventuelle Rechtschreibfehler, Grammatikfehler und Fehler im Aufbau korrigiert und sprechen sich für eine Implementierung aus:

- Unterschrift 1: Inhalt (Sprache, Aufbau, Stimmigkeit) geprüft.
- Unterschrift 2: AOQML (Syntax, Semantik, Coding-Konventionen) geprüft.
- Unterschrift 3: Schnelle Sicherheitsprüfung durchgeführt von "erfahrenem" Helfer.

(Nr. 1 und 2 können auch von derselben Person stammen.) Nähere Informationen: Siehe Abnahme.