ZB Editor Höhen und Höhlen

Aus AntamarWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die nachfolgenden Links beinhalten Material, welches wahrscheinlich direkt in das Spielprojekt implementiert werden wird. Versteht dies bitte als SPOILERWARNUNG! Jeder Spieler von Abenteurer & Ordenskrieger, der hier nicht direkt mitarbeiten möchte, der sollte sich genau überlegen, ob er sich selbst des Spielspaßes berauben möchte, indem er sich die folgenden Inhalte durchliest...



Diese ZB wurde schon ins Spiel implementiert. Daher sind keine Änderungen mehr möglich.
ZB Editor Höhen und Höhlen
Gruppen-ZB nein
Autor Luinbor
Gegend Al-Kebira Gebirge, nicht im Gebiet der Dunkelzwerge
Häufigkeit sehr selten
Humor nein
AOQML ja
Status
Implementiert



Beschreibung

Beitrag für den Dunkelglimm-Wettwerb

AOQML

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<scene xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:noNamespaceSchemaLocation="http://eisentrutz.antamar.eu/aoqml.xsd">

<!-- Humor=Nein; Gegend=Al-Kebira Gebirge, nicht im Gebiet der Dunkelzwerge; Häufigkeit=sehr selten; GZB=nein -->
<!-- Autor: Luinbor; Titel: Höhen und Höhlen -->

<p>Auf deinem steinigen Wanderweg durch das Al-Kebira Gebirge kommt dir ein gemütlicher Rastplatz gerade recht. Zwar siehst du, dass bereits eine Gruppe von drei weiteren Personen da ist, aber anhand ihres Alters und Aussehens wohl Lehrburschen oder Studenten und vermutlich keine Gefahr. Als du sie begrüßt, werden sie ruhiger und erwidern deine Begrüßung höflich. Später, zusammen am Feuer, erzählen sie dir, dass sie Bergbau studieren und hier zu ganz speziellen und besonderen Forschungen sind. Nach dem Essen folgt dann die erste Geschichten- und Bierrunde.</p>

<challenge talent="Zechen" mod="+2">
  <success>
    <p>Ein Bierchen ist kein Thema für dich, aber es löst die Zunge schon etwas. Im Laufe des Abends und nach einigen weiteren Bieren plaudert die Gruppe immer offener über ihre Suche. Bis sie schließlich das Geheimnis preisgeben. <q><strong>Dunkelglimm</strong></q>, hier in der Gegend soll es ein Vorkommen geben und noch hat wohl niemand darauf Anspruch erhoben oder es auch nur gefunden. Unendlicher Reichtum würde sie aber erwarten, wenn sie die Ader entdecken.</p>
    <set attribute="EP" inc="2"/>

    <challenge talent="Menschenkenntnis" mod="+5">
     <success>
      <p> Wahr ist es schon, dass Dunkelglimm in Vermögen wert ist, doch viel mehr ist auch nicht bekannt. Die Zwerge hüten ihr Wissen darüber. Doch das Trio wirkte sehr überzeugt von dem, was sie erfahren haben wollen. Hier und da gibt es böse Blicke untereinander, wenn jemand dir eine Frage beantwortet. Gegen Ende des Abends geht die Stimmung in süffiger Gemeinsamkeit unter. Alles würde fair und gerecht geteilt, sollte man fündig werden, verkünden sie, bevor du dich zur Ruhe legst.</p>

      <p>Als du am nächsten Morgen erwachst, ereilt dich ein Bild des Grauens. Die drei liegen tot ums Feuer, jeder einen Dolch im Leib. Voller Entsetzen sieht du dich um, kannst aber keine Feinde oder Gefahr erkennen. Dann fällt dein Blick auf ein Stück Pergament zwischen den Toten.</p>
      
      <challenge talent="Lesen/Schreiben">
        <success>
          <p>Du nimmst dir den blutverschmierten Zettel und liest:</p>

          <p><q>Die Mine und all ihre Schätze sollen durch drei geteilt werden und gemeinsam die Entscheidungen über Abbau und Verwertung getroffen werden. Die Lage soll als Geheimnis gelten und nie und nimmer preisgegeben werden.</q> Unterschrieben ist der Zettel von drei verschiedenen Namen.</p>
        </success>
        <failure>
        	<p>Du nimmst dir den blutverschmierten Zettel aber kannst leider nichts entziffern.</p>
        </failure>
      </challenge>

      <p><q>Faszinierend und bedauerlich</q>, denkst du dir. Da waren sie dem Reichtum so nahe und haben sich dann aus Habgier umgebracht. Ohne Hinweis auf den Ort der Mine bleibt dir allerdings nichts weiter übrig, als deinen Morgen damit zu verbringen, die Toten notdürftig zu bestatten. Dabei fällt dir ein kleiner Geldbeutel samt Inhalt in die Hände.</p>
     
      <p>Nachdenklich und um einige Thaler reicher machst du dich danach wieder auf den Weg.</p>
      <set attribute="EP" inc="3"/>
      <set attribute="cash" inc="75...99"/>
     </success>

     <failure>
      <p>Na dann mal viel Glück bei der Suche, denkst du dir, als ihr euch spät nachts schließlich schlafen legt.</p>
      
      <p>Am Morgen wachst du alleine auf, das Trio scheint schon weitergezogen zu sein.</p>
      <set attribute="EP" inc="2"/>
     </failure>
    </challenge>
  </success>

  <failure>
    <p>Du verträgst einfach nichts. Mitten in der Geschichte schläfst du ein und wachst am Morgen alleine auf. Etwas bedauerlich, denkst du dir, die Geschichte hatte gut angefangen und ziehst weiter deiner Wege.</p>
    <set attribute="EP" inc="1"/>
  </failure>
</challenge>
</scene>

Prüfvermerk

Folgende User haben den Text Korrektur gelesen, eventuelle Rechtschreibfehler, Grammatikfehler und Fehler im Aufbau korrigiert und sprechen sich für eine Implementierung aus:

- Unterschrift 1: Inhalt (Sprache, Aufbau, Stimmigkeit) geprüft.
- Unterschrift 2: AOQML (Syntax, Semantik, Coding-Konventionen) geprüft.
- Unterschrift 3: Schnelle Sicherheitsprüfung durchgeführt von "erfahrenem" Helfer.

(Nr. 1 und 2 können auch von derselben Person stammen.) Nähere Informationen: Siehe Abnahme.